Workshop zum Betriebsräte-Modernisierungs-Gesetz

Ein Workshop der SK-Consulting Group GmbH

Am 16.07.2021 ist das Betriebsrätemodernisierungsgesetz in Kraft getreten. Wir gehen auf die Kernpunkte, die im Zusammenhang zum Datenschutz stehen, konkret ein und zeigen den Handlungsbedarf für die Geschäftsführung, den Betriebsrat und den Datenschutzbeauftragten auf.

In diesem Workshop werden wir gezielt darauf eingehen, welche Anforderungen an die Umsetzung der Vorgaben aus § 79a BetrVG als Artikelgesetz in der Anwendung des Betriebsverfassungsgesetzes in der täglichen Praxis für die Geschäftsleitung (als Verantwortlicher) sowie für den Betriebsrat und den Datenschutzbeauftragten gestellt werden.

Konkret beleuchten wir die Zusammenhänge und die Ausgestaltung der notwendigen Zusammenarbeit zwischen den Parteien, um den vielfältigen datenschutzrechtlichen Anforderungen gerecht zu werden.

Zielgruppe: Datenschutzbeauftragte und -koordinatoren, Betriebsratsmitglieder und Mitglieder der Geschäftsleitung

Inhalt

Präsenzveranstaltung

Dauer: ca. 7 Stunden mit ausreichenden Pausenzeiten.
Weitere Details erhalten Sie nach der Anmeldung.

Termin: Donnerstag, 06.10.2022, 9 bis 16 Uhr
Ort: SK-Consulting Group GmbH, Osterweg 2, 32549 Bad Oeynhausen

Kosten: 750 € netto pro Person (inkl. Getränke und Mittagessen)

Hinweis auf die aktuelle Corona-Schutzverordnung NRW:
Für die Teilnahme an dem Workshop gelten die  Regelungen aus der jeweils aktuellen Corona-Schutzverordnung NRW. Laut der aktuellen Verordnung können Personen unabhängig davon, ob sie (un)geimpft, genesen oder getestet sind, an der Präsenzveranstaltung teilnehmen.

Bei Betreten des Gebäudes der SK-Consulting Group GmbH besteht keine Maskenpflicht. Die Räumlichkeiten zur Durchführung des Workshops steht anderen Besuchern oder Personen für die Zeit nicht zur Verfügung und hier gibt es feste Plätze für und ausreichend Abstand zwischen den Teilnehmern. Wir bitten Sie jedoch, bei Krankheits- und vor allem Erkältungssymptomen nicht zu der Präsenzveranstaltung zu erscheinen. Hinsichtlich einer Absage der Teilnahme gelten unsere AGB.

Hier können Sie sich anmelden!

Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder aus. Dabei sind “Titel”, “Telefonnummer” und “Nachricht” keine Pflichtfelder. Wünschen Sie eine telefonische Kontaktaufnahme, geben Sie bitte auch Ihre Telefonnummer mit an. Wir setzen uns schnellstmöglich mit Ihnen in Verbindung.

Datenschutz-Hinweis
Die erhobenen Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Ihres Anliegens verarbeitet. Die Rechtmäßigkeit der Verarbeitung der erhobenen Daten ergibt sich aus Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO (Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen). Den ausführlichen Datenschutz-Hinweis für Interessenten und Kunden, insbesondere zur Informationspflicht (Art. 13 DSGVO) und zu Ihren Betroffenenrechten (Art. 12-23 DSGVO) finden Sie hier. Die allgemeinen Datenschutz-Hinweise zur Nutzung unserer Website können Sie hier aufrufen.